Lade Inhalte...

Oberösterreich

Unfall am Koppenpass: Motorradfahrerin stürzte 30 Meter ab

Von nachrichten.at   20. Juli 2021 20:02 Uhr

Die Bergrettung Obertraun war mit zehn Mann im Einsatz.

OBERTRAUN. Bei einem Motorradunfall wurde eine junge Holländerin am Dienstag schwer verletzt.

Zu einem schweren Unfall kam es Dienstagmittag auf dem Koppenpass bei Obertraun. Eine 24-Jährige hatte auf der kurvigen Verbindungsstraße ins Ausseerland die Kontrolle über ihr Zweirad verloren. Sie kam von der Straße ab und stürzte rund 30 Meter über unwegsames Gelände in die Tiefe.

Ein nachkommender Pkw-Lenker bemerkte Glassplitter und den beschädigten Leitpflock und hielt Nachschau. "Er fand schließlich die verletzte Frau und alarmierte die Rettung", sagte Alfred Höll von der Bergrettung Obertraun im Gespräch mit den OÖN. Er stand mit neun weiteren Kollegen im Rettungseinsatz.

Helikopter im Einsatz

Aufgrund des steilen Geländes war die Bergrettung Obertraun zur Unterstützung angefordert worden. Neben den Bergrettern waren Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Obertraun mit drei Fahrzeugen, Notarzt, Rettung und Polizei vor Ort.

Bergung im steilen Gelände.

Die Verletzte wurde nach Erstversorgung durch die Notärztin mittels Seilbergung mit Hilfe eines Mannschaftszuges auf der Gebirgstrage bis zur Straße gebracht. Dort wurde sie weiter versorgt und anschließend vom Rettungshubschrauber Christophorus 14 ins UKH Salzburg geflogen.

Bergung im steilen Gelände.

Lokalisierung: Der Koppenpass verbindet das Salzkammergut mit der Steiermark

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less