Lade Inhalte...

Oberösterreich

Tödlicher Unfall in Kletterzentrum

Von nachrichten.at   19. Juni 2021 18:47 Uhr

Text
Wiederbelebungsversuche scheiterten

TRATTENBACH. Ein 51-Jähriger aus Ternberg ist Samstagvormittag im Kletterzentrum "Beilsteinmauer" in Trattenbach tödlich verunglückt.

Der Mann war laut Landespolizeidirektion Oberösterreich ein geübter Klettersteiggeher und sehr gut ausgerüstet. Im unteren Abschnitt der Route "Großalber Klettersteig" stürzte er aus nicht bekannter Ursache ins Klettersteigset und erlitt dabei tödliche Verletzungen. Unweit entfernte Klettersteiggeher eilten sofort zur Unfallstelle, leisteten Erste Hilfe und seilten den Mann etwa zehn Meter zum Wandfuß ab. Trotz Wiederbelebungsmaßnahmen durch die Crew des Notarzthubschraubers "Martin 3" verstarb der Mann noch an der Unfallstelle.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less