Lade Inhalte...

Oberösterreich

Tödlicher Unfall beim Reifenwechsel in Redlham

Von nachrichten.at   17. Oktober 2020 19:22 Uhr

Fotos: Tödlicher Unfall beim Reifenwechsel auf einem Firmengelände in Redlham, Redlham, 17.10.2020 - 1/2

REDLHAM. In Oberösterreich ist am Samstag ein 58-Jähriger beim Reifenwechsel tödlich verunglückt.

Der Mann wollte am Nachmittag in Redlham (Bezirk Vöcklabruck) mithilfe seines 28-jährigen Sohnes den linken Vorderreifen eines Lkw wechseln. Aus ungeklärter Ursache fiel der Lkw vom Wagenheber und klemmte den unter dem Lkw liegenden Mann im Bereich des Oberkörpers ein, wie die Polizei am Abend meldete. Gemeinsam mit einem herbeigeeilten Helfer hob der Sohn mithilfe des Wagenhebers den Lkw wieder hoch und zog den Verunfallten heraus.

Die beiden leisteten sofort Erste Hilfe und setzten die Rettungskette in Gang. Zuerst übernahmen die Polizisten und danach der Notarzt die Wiederbelebungsmaßnahmen. Diese blieben jedoch erfolglos und der Mann erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less