Lade Inhalte...

Oberösterreich

Taxi fuhr auf Lkw auf: Zwei Verletzte und kilometerlanger Stau auf A8

Von nachrichten.at   22. Juli 2021 10:58 Uhr

Der Pkw war ungebremst in den Lkw geprallt.

PRAM. Nach einem Auffahrunfall auf der Innkreisautobahn (A8) bei Pram (Bezirk Grieskirchen) hat sich Donnerstagfrüh ein fünf Kilometer langer Stau gebildet.

Der Unfall ereignete sich in Fahrtrichtung Passau: Ein 52-jähriger Slowake war gegen 6.50 Uhr - vermutlich in Folge eines Sekundenschlafs - mit seinem Taxi auf einen Sattelschlepper aufgefahren. Er und seine slowakische Mitfahrerin (48) wurden nach der Versorgung durch den Notarzt ins Spital gebracht. Die A8 war im Unfallbereich bis 8.10 Uhr nur über den Pannenstreifen passierbar. Die Folge war ein etwa fünf Kilometer langer Stau. 

Die Pkw-Insassen wurden ins Spital gebracht.
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less