Lade Inhalte...

Oberösterreich

Täter auf der Flucht: 59-jähriger Linzer ausgeraubt

Von nachrichten.at   21. Oktober 2019 09:00 Uhr

Nach versuchtem Raub wurde Einbrecher entlarvt
Symbolbild

LINZ. Ein 59-Jähriger wurde am Samstag in einem Mehrparteienhaus von zwei jungen Männern ausgeraubt.

Ein 59-jähriger Linzer betrat am Samstag, gegen 19 Uhr, ein Mehrparteienhaus in der Weißenwolffstraße in Linz, als es hinter ihm an der Eingangstür klopfte. In der Annahme, es handelt sich um einen weiteren Bewohner, öffnete er die Tür und zwei junge Männer betraten das Objekt. 

Als der 59-Jährige dann zum Lift gehen wollte wurde er von einem der Männer an der Schulter gepackt und zu Boden gedrückt. Der zweite Täter raubte ihm die Geldtasche. Anschließend lief das unbekannte Räuber-Duo davon.

Täterbeschreibung: Beide Männer sollen zwischen 18 und 25 Jahren alt sein, ca. 175 cm groß und vom Typ her eher dunkel. Weitere Merkmale sind nicht bekannt.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

36  Kommentare expand_more 36  Kommentare expand_less