Lade Inhalte...

Stunde Null

Als ein Mädchen im Dirndl der Voest wieder einheizte

Von Michael Schäfl  14. Juni 2021 00:04 Uhr

LINZ. Emmi Lehner blies am 14. Juni 1947 den ersten Hochofen der Voest an.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Mit einer zwei Meter langen Lanze und in ihrem schönsten Dirndl stand sie da: Emmi Lehner vor dem Stahlkoloss, dem Hochofen Nummer 5. Am 14. Juni 1947 unter den Augen von Landeshauptmann Gleißner, der Voest-Führungsriege und Hunderten Arbeitern blies die 16-Jährige den Hochofen an. Und hauchte so auch der Voest wieder neues Leben ein.