Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

Oberösterreicher soll Stieftocher (11) vergewaltigt haben

Von Robert Stammler,  27. September 2023 08:54 Uhr
Stieftochter missbraucht: Dreieinhalb Jahre Haft
Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig, der Angeklagte befindet sich weiterhin in U-Haft. Bild: VOLKER WEIHBOLD

LINZ. Prozess: Dem Arbeiter werden zahlreiche Übergriffe und eine Vergewaltigung vorgeworfen. Anfangs war das Kind erst elf Jahre.

Als die Mutter des späteren Opfers mit ihren beiden Kindern im Jahr 2018 bei ihrem neuen Lebensgefährten einzog, war Nadine (Name geändert, Anm.) neun Jahre alt. Das Elternhaus des mittlerweile 37-jährigen Arbeiters im Bezirk Linz-Land war das neue Zuhause der Patchworkfamilie. "Am Anfang war er nett und freundlich", sagte die Staatsanwältin in ihrem Eröffnungsplädoyer.