Lade Inhalte...

Steyr

Zwei 17-Jährige versenkten Rasenmäher und Tische in Freibad

Von nachrichten.at   20. August 2019 18:10 Uhr

WEYER. Nach umfangreichen Ermittlungen der Polizei Weyer zu einer schweren Sachbeschädigung konnten zwei 17-Jährige aus dem Bezirk Steyr-Land als Verdächtige ausgeforscht werden.

Die beiden Jugendlichen sollen in den Nächten seit Sonntag das nordseitig gelegene Eingangstor zum Gelände eines Freibades ausgehängt haben und über den Zaun auf die Liegewiese geklettert sein. Anschließend sollen sie in den verschiedenen Schwimmbecken einen Rasenmähroboter mit Teilen der Ladestation, Ständer von Sonnenschirmen, Plastikstühle, einen Plastiktisch und Schrauben versenkt haben.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Steyr

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less