Lade Inhalte...

Steyr

Wohnprojekt für jene, die Unterstützung brauchen

26. Februar 2021 00:04 Uhr

STEYR. Auf 7000 Quadratmetern entstehen am Tabor Wohnungen für die Lebenshilfe und Senioren sowie ein Frauenhaus.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Die letzten Mieter der beiden alten Hochhäuser an der Ferdinand-Hanusch-Straße, unmittelbar hinter dem Alten- und Pflegeheim Tabor, sind seit Dezember ausgezogen. Nun stehen die desolaten Gebäude leer und sollen schon bald einem neuen Wohnprojekt der GWG der Stadt Steyr weichen.