Lade Inhalte...

Steyr

Vorwärts Steyr muss seine letzten "Chaoten-Fans" verbannen

05. November 2019 00:04 Uhr

Vorwärts Steyr
„Der zwölfte Vorwärts-Mann“: Die Südtribüne macht Stimmung.

Eine kritische Glosse im Stadionmagazin über Hooligans zensuriert der Klub. Dem steht das Bemühen, Rowdys loszuwerden, entgegen.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Viele der 3000 Fußballfans, die am vergangenen Freitag zum Bundesligaspiel gegen den Grazer GAK kamen, kletzelten als Pausenfüller mit den Fingernägeln am Stadionmagazin. Seite drei war nämlich mit einem Zettel überklebt, was natürlich die Neugierde weckte, was sich wie bei einem Brieflos dazwischen versteckte. Siehe da, die Glosse, die der Steyrer Ethnologe und Blogger Christian Kreil seit Jahren ehrenamtlich unter "Grille" schreibt, war im Original dahinter länger.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper