Lade Inhalte...

Steyr

Vorwärts plant ein Trainingszentrum: Baustart soll bereits im Frühjahr sein

30. Juni 2020 00:04 Uhr

Vorwärts plant ein Trainingszentrum: Baustart soll bereits im Frühjahr sein
Damit Bojan Mustecic weiterhin derart erfolgreich treffen kann, soll auch das künftige Trainingszentrum der Rot-Weißen ein Volltreffer werden.

STEYR. Am Stadtrand sollen drei Rasen- und ein Kunstrasenplatz, Büros und eine WG entstehen

  • Lesedauer etwa 1 Min
Vorwärts-Präsident Reinhard Schlager und sein Vize Michael Obermair werden heute Nachmittag im Linzer Landhaus vermutlich ihr freundlichstes Lächeln aufsetzen: Sie präsentieren Landeshauptmann Thomas Stelzer ihre Pläne für ein Trainings- und Nachwuchszentrum des SK Vorwärts Steyr.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper