Lade Inhalte...

Steyr

Verbogene Schienen der Steyrtalbahn: Sogar die Adventfahrten sind in Gefahr

Von Gerald Winterleitner  05. August 2021 00:32 Uhr

SIERNING, STEYR. Geländekorrektur und Dauerregen haben rutschenden Hang stärker in Bewegung gebracht.

  • Lesedauer < 1 Min
"Wir werden die Steyrtalbahn sicher nicht im Stich lassen", sagte der Steinbacher Bürgermeister und VP-Klubobmann Christian Dörfel gestern bei einem Lokalaugenschein in Letten. Auf einer Länge von rund 400 Metern ist das Gleis der beliebten Museumsbahn aktuell unbefahrbar.