Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...

    ANMELDUNG

    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

Steyr

Vandalismus in Kremsmünster: Wahllokal mit Hakenkreuzen bemalt

Von nachrichten.at   26. September 2021 15:23 Uhr

Blaulicht
Die Polizeiinspektion Kremsmünster bittet unter 059133/4124 um sachdienliche Hinweise.

KREMSMÜNSTER. Unbekannte Täter zogen in der Nacht auf Sonntag durch den Stiftsort und haben mehrere Gebäude mit Naziparolen beschmiert.

Die Täter verunstalteten den Eingangsbereich der Volksschule und die Fassade des Freibades, indem sie mit schwarzem und rotem Farbspray Wörter, Parolen sowie Zeichen aufsprühten, darunter auch aufgemalte Hakenkreuze.

Auch das Hauptwahllokal bei der Schule wurde mit Hakenkreuzen bemalt, zudem wurden Fahrzeuge im Ortszentrum beschädigt. Die genaue Schadenssumme ist noch nicht bekannt, die Polizei ermittelt.

 

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

10  Kommentare 10  Kommentare