Lade Inhalte...

Steyr

Turku statt Dallas: Steyrer Talent landete im Eishockey-Mekka Finnland

17. September 2020 00:04 Uhr

Turku statt Dallas: Steyrer Talent landete im Eishockey-Mekka Finnland
Niklas Wetzl trägt stolz das Trikot seines neuen Vereins Tuto Hockey.

TURKU / STEYR. Niklas Wetzl (19) hat auf dem Weg zur Eishockey-Karriere den nächsten Sprung geschafft

  • Lesedauer etwa 2 Min
Niklas Wetzl zog aus, um erfolgreicher Eishockey-Profi zu werden. Das hat den 19-jährigen Steyrer in der Welt schon weit herumgebracht. Zuerst ging es von Oberösterreich in die Schweiz, in die Nachwuchsabteilung der renommierten ZSC Lions. Nach drei Jahren schaffte er den Sprung in die USA. Jetzt hat er den nächsten Schritt getan: Wetzl erhielt nach einem Probetraining einen Platz in der U20-Mannschaft des finnischen Traditionsklubs Tuto Hockey in Turku.
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper