Lade Inhalte...

Steyr

Steyrs alte Bürgerhäuser erzählen auch Geschichten über den Adel in der Stadt

22. Januar 2021 00:04 Uhr

STEYR. Bis zu 120 Adelsfamilien residierten einst in Steyr, darauf sollen künftig Tafeln hinweisen.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Bereits vor etwa 50 Jahren wurden vom Verein Heimatpflege Steyr an rund 30 prächtigen Häusern in der Altstadt erstmals grüne Tafeln angebracht. Darauf wurde in einigen Worten die historische Bedeutung kurz angerissen. Jahre später wurden dann an weiteren Häusern vom Verein Wehrgraben ähnliche Tafeln montiert.