Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    ANMELDUNG
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.


Steyrer schauten beim Aktionstag der Verkehrsinitiativen auf den Grüngürtel

Von Gerald Winterleitner,  23. Juni 2020 00:04 Uhr
Steyrer schauten beim Aktionstag der Verkehrsinitiativen auf den Grüngürtel
Landesrat Stefan Kaineder bei der Kundgebung der Initiative "Grüngürtel statt Westspange" Bild: Privat

STEYR. Landesrat Stefan Kaineder (Grüne) gab den Westspangengegnern neuen Rückenwind

Es waren österreichweit 44 vernetzte Verkehrsinitiativen, die am Freitag gemeinsam zu einem Aktionstag für eine "Verkehrswende jetzt!" aufgerufen hatten. Deren Motto lautete: Ebnen wir zukünftiger und gesunder Mobilität statt fossilen Großprojekten endlich den Weg. Zuvor hatten die acht Vertreter dieser Initiativen, darunter jene aus Steyr, an Klimaschutzministerin Leonore Gewessler (Grüne) unter anderem den Aufruf zum Ende von neuen Straßenbauten gerichtet.