Lade Inhalte...

Steyr

Steyrer Anwalt will das "untaugliche" Klimaschutzgesetz zu Fall bringen

05. Mai 2021 00:04 Uhr

STEYR. Mit noch mehr Treibhausgas in der Luft werden die Bürger am Ende des Jahrzehnts ihrer Freiheit beraubt, weil das jetzige Gesetz nicht taugt. Hubert Niedermayr bekämpft es daher.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Aus persönlicher Maßnahme gegen den Klimawandel fährt Rechtsanwalt Hubert Niedermayr einen Tesla, ein Elektroauto der gehobenen Kategorie, das keine Abgase durch einen Auspuff bläst. Nicht jeder kann sich einen solchen Wagen leisten. Und nicht jeder bringt die Mittel auf, sich gegen ein Klimaschutzgesetz zu wehren, das er für absolut zahnlos und wieder nur heiße Luft hält.