Lade Inhalte...

Steyr

Steyr hat ein "Baby-friendly Hospital"

Von OÖN   19. September 2019 00:04 Uhr

STEYR. Klinikum Steyr wurde als viertes Krankenhaus in Oberösterreich zertifiziert.

Babys und Müttern den Start ins Leben so reibungslos, liebevoll und angenehm wie möglich zu gestalten, war schon immer ein großes Anliegen des Geburtshilfe-Teams im Klinikum Steyr. Nach einem 18-monatigen Zertifizierungsprozess für das internationale Siegel "Baby-friendly Hospital" fördert man in Steyr jetzt ganz offiziell sowohl das Stillen als auch die frühe Mutter-Kind-Bindung.

"Ich freue mich sehr über die Zertifizierung. Wir sind nun das vierte Krankenhaus in Oberösterreich, das diese Auszeichnung erhalten hat. Das Siegel ist für mich aber nur ein öffentlicher Ausdruck dessen, was wir im Haus schon seit Jahren praktizieren – nämlich liebevolle und bedürfnisorientierte Geburtshilfe und Nachsorge", sagt Dr. Michael Hubich, Ärztlicher Direktor und Projektgruppenleiter: "Dass uns viele Familien ihr Vertrauen schenken, beweisen auch unsere ständig wachsenden Geburtenzahlen: 1080 Babys – 535 Buben und 545 Mädchen – erblickten im Vorjahr bei uns das Licht der Welt."

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Steyr

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less