Lade Inhalte...

Steyr

Steyr feiert morgen die Rückkehr der Oldtimer

Von   22. Juli 2021 00:04 Uhr

STEYR. Nach einem Jahr unfreiwilliger Pause feiert die Ennstal-Classic am Freitag ihr erhofftes Comeback

  • Lesedauer etwa 1 Min
Ein Jahr lang war es still. Keine Oldtimer und niemand, der sie bewundern hätte können. Seit heute sind sie wieder unterwegs. 227 Teams aus 20 Nationen nehmen heuer an der beliebten Ennstal-Classic teil, die bereits gestern mit einem "Check-in" in Gröbming (Bezirk Liezen) offiziell begonnen hat. Ein großer Höhepunkt der Veranstaltung, ein 424 Kilometer langer Marathon, wird die Autos morgen nach Steyr bringen.