Lade Inhalte...

Steyr

Stadt ehrte elf Personen, darunter zwei Alt-Vizes

Von OÖN   19. Oktober 2021 00:04 Uhr

Stadt ehrte elf Personen, darunter zwei Alt-Vizes
Geehrt: Weixlberger, Hauser

STEYR. Steyrer Ehrenzeichen für Weixlberger und Hauser

Dankbarkeit ist zumindest in Steyr doch noch eine Kategorie in der Politik: Unter elf verdienten Persönlichkeiten, die für ihre Leistungen das Ehrenzeichen der Stadt Steyr erhielten, befinden sich die beiden Alt-Vizebürgermeister Ingrid Weixlberger (SP) und Wilhelm Hauser (SP). Weiters überreichte Bürgermeister Gerald Hackl (SP) die Auszeichnung auch an:

  • Klaus Franchi, seit vielen Jahren Betreuer und Funktionär bei den Kinderfreunden und Roten Falken
  • die ehrenamtliche Aktivistin Friederike Annemarie Mairhofer
  • Josef Scheiblehner, der straffällig gewordene Menschen bei der Rückkehr in die Gesellschaft unterstützt und Hilfe für Kinder in der Ukraine organisiert
  • den Künstler Siegfried Anzinger, der mit Gemälden von Tieren, Madonnen und der Schöpfungsgeschichte bekannt wurde
  • Karin Ernst, die seit dem Jahr 2017 die Steyrer Kulturtage organisiert
  • und posthum an Hans-Peter Hertel, den Aquarellmaler, der heuer am 13. April im 80. Lebensjahr verstorben ist.
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less