Lade Inhalte...

Steyr

SP-Nationalrat als Zuhörer im Gemeinderat des Saales verwiesen

Von Hannes Fehringer  17. April 2021 00:04 Uhr

AMSTETTEN. Amstettner Stadtamt hatte Alois Schroll (SP) Sitz zugesagt, dann wurde er wegen Platzmangel heimgeschickt und andere bevorzugt.

  • Lesedauer < 1 Min
Vielleicht wollte sich ja Parlamentarier Alois Schroll nur selber ein Bild machen, wie es im Amstettner Rathaus derzeit so zugeht. Am Mittwoch der Vorwoche war die SP-Fraktion aus der Gemeinderatssitzung ausgezogen, weil VP und Grüne bei einem Dringlichkeitsantrag wieder Vizebürgermeister Gerhard Riegler (SP) Vertrauensbruch und Täuschung vorwarfen. Die Folgesitzung am Mittwoch wollte sich Schroll, Ex-Bürgermeister von Ybbs und nun Nationalrat im Mostviertler Wahlkreis, live geben.