Lade Inhalte...

Steyr

Schnelleinsatzgruppe im Bezirk ist einsatzbereit

Von Gerald Winterleitner 15. Oktober 2019 00:04 Uhr

Schnelleinsatzgruppe im Bezirk ist einsatzbereit
Die Schnelleinsatzgruppe des Roten Kreuzes Steyr-Land

BAD HALL. 19 Rotkreuz-Mitarbeiter wurden ausgebildet

In den vergangenen Monaten haben sich 19 Mitarbeiter des Roten Kreuzes Bad Hall intensiv mit dem Thema Katastrophenhilfe auseinandergesetzt. Dabei haben sie eine sogenannte Schnelleinsatzgruppe gegründet. Diese ist innerhalb kürzester Zeit einsatzbereit, um im Großschadensfall, etwa bei einer Massenkarambolage oder einer Naturkatastrophe mit vielen beteiligten Personen, professionelle Hilfe zu leisten.

Großunfälle sind nichts Alltägliches, trotzdem muss das Rote Kreuz vorbereitet sein. Das Rote Kreuz Steyr-Land hat mit einer eigenen Schnelleinsatzgruppe darauf reagiert. Diese speziell ausgebildeten Mitarbeiter können die nötigen Einsatzstrukturen für Großeinsätze wie die Errichtung von Zeltunterkünften bereitstellen. Auch die Führung im Einsatz, welche spezielle Kenntnisse erfordert, ist Teil der umfangreichen Ausbildung, die in den vergangenen Monaten in vier Modulen absolviert wurde. "Mit diesem Team haben wir eine Einheit, die innerhalb kürzester Zeit durch den Einsatzleiter angefordert werden kann und unmittelbar am Einsatzort mit der Arbeit beginnt", so Bezirksrettungskommandant Stephan Schönberger: "Das bringt Zeit und stellt die Schadensbewältigung im Rahmen unserer Einsatzkonzepte sicher."

Kommandant dieser neuen Truppe ist Stefan Huemer, der nach intensiver theoretischer und praktischer Vorbereitung auch die große Abschlussübung am Firmengelände der Firma Lattner Transportsysteme koordinierte. Dabei waren nach einer angenommenen Explosion 13 teils schwerverletzte Personen zu versorgen. "Wir fühlen uns gut gerüstet für den Ernstfall und stehen nach einer Prüfung, bei der auch theoretische Inhalte der Ausbildung überprüft wurden, für den Einsatz bereit", sagt Huemer.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Steyr

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less