Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    ANMELDUNG
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.


Protest gegen GWG-Bau im Brunnenschutzgebiet abgewiesen

Von Gerald Winterleitner,  30. November 2022 00:04 Uhr
VP und Grüne blitzten mit Protest gegen GWG-Bau im Brunnenschutzgebiet ab
An die 70 Reihenhäuser und ein Block mit bis zu 24 Wohnungen sind geplant.

STEYR. SP und FP widmeten das 10.740-Quadratmeter-Grundstück trotz Kritik an dreigeschoßigem Bau und fehlender Infrastruktur um.

Dort, wo Steyr hart an der Grenze zu Dietach sanft ins grüne Hinterland oberhalb der Enns ausfranst, hat noch die Natur das Sagen. Nach dem Willen von GWG der Stadt Steyr und dem zuständigen Stadtrat Christian Baumgarten (SP) soll hier am Rande der Gartenbauersiedlung an der Winklinger Straße, wie berichtet teilweise im Brunnenschutzgebiet, aber neuer Wohnraum für bis zu 90 Familien geschaffen werden.