Lade Inhalte...

Steyr

Pfeil gibt nicht auf: "Habe noch eine Chance aufs Olympia-Limit"

15. April 2021 00:04 Uhr

STEYR. Der Steyrer Marathon-Läufer hat noch bis 31. Mai Zeit dafür

  • Lesedauer etwa 1 Min
Valentin Pfeil ist immer wieder einmal für eine Überraschung gut: Eigentlich durfte man erwarten, ein Gespräch mit einem zutiefst deprimierten Athleten zu führen. Immerhin hatte der 32-jährige Parade-Marathonläufer des LAC Amateure Steyr am Sonntag beim Olympiaqualifikationsmarathon in Siena in der Toskana am Flugplatz Ampugnano in einer Zeit von 2:15:14 Stunden das Limit für die Spiele in Tokio als Gesamt-41. um rund dreieinhalb Minuten verpasst.