Lade Inhalte...

Steyr

Parkplätze bei der Polsterlucke sind seit Jahren illegal: Bürgermeister wusste es

05. März 2021 00:04 Uhr

HINTERSTODER. Schwarzbau an der Steyr: Gemeinde kassierte jahrelang Gebühren, obwohl es weder eine Genehmigung noch die entsprechende Widmung für die Fläche gab. Nun prüft das Land.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Droht Bürgermeister Helmut Wallner (VP) und der Gemeinde das nächste Ungemach? Fakt ist, dass den Parkplätzen im Bereich Polsterlucke seit einem Jahrzehnt die passende Widmung fehlt. Dort kassiert die Freizeiteinrichtung Hinterstoder GmbH zwar seit Jahren Gebühren und straft all jene, die kein Parkticket lösen, allerdings wurde die gesamte Anlage ohne entsprechende Genehmigung errichtet.