Lade Inhalte...

Steyr

Neben Hallenbad wird auch Freibad neu gebaut

Von Hannes Fehringer  16. Oktober 2021 00:04 Uhr

AMSTETTEN. Der Sparstift der VP und Grünen in Amstetten hätte das Freibad gestrichen. Jetzt wird es doch erneuert.

  • Lesedauer etwa 1 Min
"Wir haben nicht aus Jux und Tollerei auf das Freibad verzichtet, sondern im Hinblick auf die Finanzen", sagt Vizebürgermeister Dominic Hörlezeder (G). Was ein strategischer Fehler gewesen sei: Die SP kämpfte massiv dagegen an, sammelte Unterschriften und stellte eine Bürgerinitiative auf die Beine, dass den Amstettnern deren Freibad gerettet werde.