Lade Inhalte...

Steyr

Nächstes Jahr wird das "Heilige Grab" restauriert

Von Hannes Fehringer  15. Oktober 2020 00:04 Uhr

Nächstes Jahr wird das "Heilige Grab" restauriert
Auf Corona-Distanz: Generalversammlung des Basilika-Vereines.

SONNTAGBERG. Trotz Corona schreitet Sanierung der Basilika voran

Auf ein schwieriges Arbeitsjahr blickt der Verein "Basilika Sonntagberg" zurück. Der Lockdown während der Corona-Pandemie legte der Sanierung der Wallfahrtskirche Hindernisse in den Weg. Dennoch konnten beim Ziel, das Barockjuwel wieder in altem Glanz erstrahlen zu lassen, weitere Fortschritte erzielt werden.

Zuletzt hatten die Kirchgänger am Michaelisonntag bei einer Tombola 1.500 Euro gespendet. "Für die Revitalisierung der Basilika ist das ein weiterer Baustein", sprach der Abt des Stiftes Seitenstetten, Petrus Pilsinger, der gemeinsam mit Nationalpräsidenten Wolfgang Sobotka die Obmannschaft des Vereines ausübt, den Gönnern Dank aus. Trotz Corona stand die Baustelle nicht still: Soeben wurde eine große Etappe der Sanierung im Bereich des Querschiffes abgeschlossen, womit in den kommenden Wochen das Gerüst und die Überbauung des Altarraumes wieder abgebaut werden können. Nächstes Jahr erfolgt die Neugestaltung des "Heiligen Grabes", was auch für die gottesdienstbesucher eine Verbesserung bringt: Die doertige Wochentagskapelle wird dann beheizbar sein. Zudem werden laut Baustellenplan im Jahr 2021 im Außenbereich der Besucherparkplatz erneuert und mit einem WC ausgestattet. Bei der Generalversammlung des Vereins bemerkte Bürgermeister Thomas Raidl (VP), dass trotz Krise mehr Pilger auf den sonntagberg kämen als zuvor.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Artikel von

Hannes Fehringer

Lokalredakteur Steyr

Hannes Fehringer
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Steyr

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less