Lade Inhalte...

Steyr

Nach Brand flammt Kritik an Bahnhofsviertel neu auf

Von   22. September 2021 18:26 Uhr

STEYR. Neos und Bürgerforum fordern neue Aktivitäten.

  • Lesedauer < 1 Min
Es war nicht der erste Brand, der am vergangenen Wochenende beim alten Postgebäude ausgebrochen war. Der städtische Schandfleck zwischen Dukartstraße und Bahnhof siecht seit vielen Jahren vor sich hin. Die Gesprächsbasis zwischen dem Eigentümer der Liegenschaft und der aktuellen Stadtregierung ist seit langem beschädigt, aber auch einige Investoren blitzten beim Versuch, das Areal zu erwerben, ab. Von der Stadtpolitik wird der Zustand in regelmäßigen Abständen kritisiert.