Lade Inhalte...

Steyr

Madleners verrücktestes Spiel als Vorwärts-Trainer

Von Gerald Winterleitner  03. August 2022 15:32 Uhr

Michael Lageder (r.) spitzelt Lieferings Karim Konate den Ball weg. 

STEYR. Die Rot-Weißen verloren nach einer 3:1-Führung noch mit 3:4 gegen Liefering.

  • Lesedauer < 1 Min
„Für mich ist das vorbei und abgehakt. Es überwiegt das Positive.“ Die 3:4-Niederlage des SK BMD Vorwärts Steyr gegen Liefering muss für Trainer Daniel Madlener zwar wie ein Schlag in die Magengrube gewesen sein, an seinem Optimismus gab es dennoch nichts zu rütteln: „Wir haben zwar durch Dummheit und mentale Schwäche verloren, aber es war eine der stärksten Leistungen der Mannschaft, seit ich in Steyr Trainer bin.“ Die