Lade Inhalte...

Steyr

LAC-Jugend räumte in Ried Edelmetall ab

Von OÖN   30. Juli 2020 00:04 Uhr

LAC-Jugend räumte in Ried Edelmetall ab

STEYR. Hochzufrieden können die Betreuer des LAC Steyr mit den Leistungen ihrer jungen Truppe bei den Leichtathletik-Landesmeisterschaften in Ried sein.

Die komplette Mannschaft lieferte Spitzenergebnisse, und es waren nicht nur die Medaillengewinner und Sieger, die die Vereinsfarben gut vertraten. Lisa Gruber holte ihr erstes Gold der Allgemeinen Klasse im Stabhochsprung der Frauen. Mit 3,71 m stellte sie einen neuen oö. Jugendlandesrekord auf. Viona Knoll holte Silber im 800-m-Lauf, ebenso Philipp Mayrhofer Edelmetall als Zweiter des 400-m-Laufs. Tobias Rattinger errang Silber im 800-m-Bewerb, Veronika Schwarz holte Bronze im Weitsprung und Stabhochsprung. Im U16-Bewerb gab es Gold für die 3-x-800-m-Staffel Emma Grossalber, Anna Schindlauer und Flora Heiml und im Hammerwurf für Maya Krannawetter. Evelyn Rohn und Johanna Stefanits erreichten Silber und Bronze ebenfalls im Hammerwerfen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Steyr

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less