Lade Inhalte...

Steyr

Hubschrauber-Einsatz nach Quad-Unfall in Gaflenz

Von nachrichten.at   31. Juli 2020 16:56 Uhr

GAFLENZ. Ein 39-Jähriger ist am Freitag in Gaflenz (Bezirk Steyr-Land) mit seinem Quad über eine Böschung gestürzt.

Der Mann aus Waidhofen an der Ybbs hatte gegen 13 Uhr in einer leichten abschüssigen Linkskurve gebremst und war von der L1338 abgekommen, berichtet die Polizei in einer Aussendung.

Folglich landete er mit seinem Quad in einer Böschung. Nach zehn Metern kam das Vierrad in einem dichten Baumbewuchs zum Stillstand, der Lenker wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Waidhofen gebracht. 

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less