Lade Inhalte...

Steyr

Höchste Baustelle der Stadt ohne Scheibtruhe

24. März 2021 00:04 Uhr

STEYR. In die Türmerstube der Steyrer Stadtpfarrkirche führt nur eine Wendeltreppe. Zur Sanierung muss ein Autokran her.

  • Lesedauer etwa 1 Min
228 Stufen führen über eine Wendeltreppe hinauf in die zweigeschoßige Türmerstube in 60 Metern Höhe, da vergisst man am Erdboden unten besser kein Werkzeug. Zu Fuß geht beim Transport von Zementsäcken und Holzlatten durch den engen Schlurf sowieso nichts. Gestern parkte sich auf dem Kirchenplatz ein großer Autokran ein und hievte einen Container hinauf, in den der Schutt und von den Wänden geschlagene verschimmelte Verputz gekippt wurde.