Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    ANMELDUNG
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.


Hallenbad in Spital am Pyhrn schließt für drei Monate, die Sauna für immer

Von Manfred Wolf,  30. November 2022 17:22 Uhr
Hallenbad schließt für drei Monate, die Sauna für immer
Bürgermeister Aegidus Exenberger. Bild: VOLKER WEIHBOLD

SPITAL AM PYHRN. Kostensteigerung um 190.000 Euro zwingt Gemeinde Spital am Pyhrn zum Handeln

"Die Gemeinde informiert, dass eine Fortführung des Betriebs des Panorama-Hallenbads im gewohnten Umfang nicht mehr zu verantworten ist." Mit einem Schreiben haben die Gemeindeverantwortlichen dieser Tage die Bürger der 2200-Einwohner-Gemeinde informiert. Bis 8. Jänner hat das Hallenbad noch geöffnet, dann sperrt es bis Ende März zu.