Lade Inhalte...

Steyr

Grüne als Nachfolger

Von Hannes Fehringer  29. Juli 2021 00:04 Uhr

SCHLIERBACH. Ökos wollen weitermachen, wo Bürgerliste aufhörte

Einiges sei gelungen, trotzdem habe aber auch die Bürgerliste einen Stillstand in Schlierbach nicht beenden können – mit diesem Resümee gab der Fraktionsvorsitzende der "Bürgerliste Schlierbach", Bio-Bauer Martin Tragler (52), den Rückzug aus der Gemeindepolitik bekannt, obwohl seine Fraktion mit sieben Mandaten hinter der VP die zweitstärkste Partei im Rathaus war.

Nachdem die Bürgerliste nicht mehr bei der Gemeinderatswahl kandidiert, wollen sich nun die Grünen als Nachfolger anbieten. "Sei dabei und bring frischen Wind in den Gemeinderat von Schlierbach!" lautet daher ein Aufruf, am Freitag, 30. Juli, um 18 Uhr an einem informellen Treffen zu einer Kandidatur der Grünen teilzunehmen. "Wir sehen viele Anliegen der Bürgerliste, die wir gerne aufgreifen würden", sagt der Landespressesprecher der Grünen, Markus Ecker. Ziel des Abends sei es, dass sich Leute in Schlierbach "nicht zuletzt aufgrund vieler gemeinsamer Ziele mit der Bürgerliste" für eine Kandidatur der Grünen bei der Gemeinderatswahl bereitfänden.

Artikel von

Hannes Fehringer

Lokalredakteur Steyr

Hannes Fehringer
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less