Lade Inhalte...

Steyr

Großküche für Hausmannskost baut weiter aus

Von Hannes Fehringer  14. September 2021 00:04 Uhr

WOLFERN. Neue Kälteanlage friert Pommes und Knödel bei Weinbergmaier in Wolfern mit weniger Energie ein: Werksausbau lohnt sich sofort.

  • Lesedauer etwa 1 Min
Im Jahr der Mondlandung, 1969, drehten Rudolf und Erika Weinbergmaier in ihrer Küche Knödel, froren sie ein und lieferten sie als bodenständige Hausmannskost auf der Speisekarte zu Gastwirten und Haushalten. Aus dem Familienunternehmen der beiden Eheleute in Steyr entstand der führende TK-Hersteller, dessen Marken "Bauernland" (Pommes, Knödel, Strudel) und "Toni Kaiser" (Mehlspeisen) in allen Kühlvitrinen der Supermärkte und des Gastro-Großhandels vertreten sind.