Lade Inhalte...

Steyr

Geschäftsreisende sollten direkt auf dem Gelände der Steyr-Werke landen

06. April 2021 00:04 Uhr

STEYR. Wegen der schlechten Verkehrslage dachte die Direktion der Steyr-Werke 1960 gleich an einen eigenen Flugplatz am Werksgelände. Das Amtsblatt verlautbarte die Pläne sogar

  • Lesedauer < 1 Min
Der Steyrer Antiquitätenhändler und Archivar Kurt Rossacher ist ein wandelndes Lexikon der Stadtgeschichte. An Tagen, in denen die Konzernleitung von MAN beschlossen hat, das Lastwagenwerk zuzusperren, erinnerte Rossacher jetzt auf Facebook an eines der verwegensten Vorhaben der Direktion der damals verstaatlichten Steyr-Daimler-Puch-Werke in Steyr.