Lade Inhalte...

Steyr

Für 2000 Haushalte gibt es schnelleres Internet

Von   27. Februar 2021 00:04 Uhr

KREMSMÜNSTER. Gemeinsame Kraftanstrengung im Stiftsort

  • Lesedauer < 1 Min
Das Internet müsse schneller werden. Zu dieser Analyse gelangte die Kremsmünsterer Gemeindeinitiative im Vorjahr. International gerät Österreich immer mehr ins Hintertreffen, was Glasfaser und schnelles Internet betrifft, nachdem von der Bundespolitik vor rund 20 Jahren die Entscheidung getroffen wurde, dieses Thema an die Privatwirtschaft abzugeben und nur durch Förderungen zu stützen. Die Folge: Provider berechneten bei jeder Kabelverlegung in zentrumsfernen Gebieten die Wirtschaftlichkeit.