Lade Inhalte...

Steyr

Fit mit Freude: Dehnen während Bildschirmarbeit

09. April 2020 06:35 Uhr

So dehnen Sie die Nackenmuskulatur. Wichtig gerade für Menschen, die häufig vor dem Bildschirm sitzen. 

STEYR. Gerade im Homeoffice haben viele Menschen leider nicht den passenden Bürosessel. Speziell für sie sind die Übungen in den kommenden Tagen.

  • Lesedauer < 1 Min
Sie leiden häufig unter Verspannungen. Physiotherapeut Hans Käferböck zeigt, wie Schulter- und Nackenmuskulatur auch zwischendurch gedehnt und entspannt werden können. Übung eins: Aufrechter Sitz auf einem Sessel, strecken Sie die Arme Richtung Decke, eine Hand umfasst das Gelenk der anderen, danach strecken Sie die Arme abwechselnd nach oben und lassen wieder locker. Danach Arm wechseln. Übung zwei: Um die Nackenmuskulatur zu dehnen nehmen Sie eine aufrechte Sitzposition ein, neiden den Kopf
 

Dieser Inhalt ist exklusiv für Digital-Abonnenten verfügbar.
OÖNplus ist ab sofort Teil des OÖNachrichten Digital-Abos.

Sofort weiterlesen mit OÖNplus:

  • doneExklusive Inhalte von mehr als 100 OÖN-Journalisten
  • doneKommentare, Analysen und Hintergründe zu aktuellen Themen
  • doneMerkliste: Speichern Sie Artikel, Themen oder Lieblingsautoren
  • done+ alle weiteren Vorteile des Digital-Abos, wie zB. das OÖNachrichten ePaper