Lade Inhalte...

Steyr

Fachkräfte werden händeringend gesucht

13. November 2019 00:04 Uhr

Fachkräfte werden händeringend gesucht
WK-Vizepräsident Leo Jindrak und Eduard Riegler bei der Messe

"Fit4Future": Die Berufs- und Ausbildungsmesse wurde am 8. und 9. November von 1200 Besuchern gestürmt.

"Wir haben derzeit kaum ein Unternehmen, das nicht händeringend nach Fachkräften sucht", sagt Eduard Riegler, Obmann der WKO Steyr-Stadt. "Auch in Steyr wird es aufgrund der demografischen Entwicklung immer wichtiger, dass richtige Bildungs- und Berufsentscheidungen getroffen werden. Wir sehen es als unsere Aufgabe, Jugendliche sowie deren Eltern und Lehrer bei der Berufswahl zu unterstützen." Aktuell stehen im Arbeitsmarktbezirk 30 Lehrstellensuchende 97 offenen Lehrstellen gegenüber.

Bei der Berufs- und Ausbildungsmesse "Fit4Future" präsentierten sich mehr als 60 Firmen und Institutionen, darunter zehn Schulen, und stellten ihre Ausbildungs- und Karrierechancen in rund 100 Berufen vor. Ein Angebot, das gut genutzt wurde: An den beiden Messetagen in der Stadthalle Tabor informierten sich rund 1200 Besucher über das Angebot. Angesichts eines sich rasant ändernden wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Umfelds gewinnen Bildungsweg und passende Berufswahl immer stärker an Bedeutung.

"Mit innovativen Ideen wurde beim jungen Publikum die Neugierde geweckt, man konnte das eine oder andere ausprobieren, und besonders der Austausch mit bereits im Unternehmen beschäftigten Lehrlingen fand sehr großen Anklang", sagt Sarah Radinger, Leiterin der WKO Steyr.

"Jugendliche konnten bei der Messe direkt mit künftigen Arbeitgebern in Kontakt treten. Damit ist oft schon der Sprung in den Lehrberuf geebnet", sagt Riegler, denn häufig werden bei Fit4Future bereits Schnuppertage vereinbart.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Steyr

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less