Lade Inhalte...

Ennstalstrecke nun zwei Wochen lang gesperrt

13.September 2021

Ab heute wird ein Schienenersatzverkehr mit Bussen zwischen den beiden Haltestellen eingerichtet.

Rechtzeitig zum Schulbeginn wieder frei ist hingegen die Mühlkreisbahn, nachdem bei den heftigen Unwettern Gleise unterspült und teilweise auch Böschungen abgerutscht waren. Nun sind die Arbeiten an den insgesamt 70 Baustellen abgeschlossen, die Strecke ist laut Österreichischen Bundesbahnen wieder befahrbar.

copyright  2021
18. Oktober 2021