Lade Inhalte...

Steyr

Drei Schwerverletzte nach Kollision zweier Autos

Von nachrichten.at   18. Oktober 2020 21:42 Uhr

WOLFERN. Drei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag in Wolfern.

Ein 68-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land war mit seinem Pkw auf der Sierninger Landesstraße Richtung Steyr unterwegs. Am Beifahrersitz saß seine 65-jährige Ehefrau.

In der Ortschaft Losensteinleiten kam es zur Kollision mit dem Auto eines 78-Jährigen aus dem Bezirk Perg, der auf der Wolferner Landesstraße ebenfalls Richtung St. Florian unterwegs war.

Alle drei Beteiligten wurden mit schweren Verletzungen in das LKH Steyr gebracht.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Steyr

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less