Lade Inhalte...

Steyr

Die Runde der Revanche

22. Januar 2022 00:04 Uhr

NUSSBACH, KREMSMÜNSTER. In der Faustball-Bundesliga stehen die Zeichen am zweiten Rückrunden-Wochenende auf Revanche.

Bei den Frauen will sich Union Nußbach einerseits für den letztwöchigen Ausrutscher rehabilitieren, andererseits das 1:3 gegen Wolkersdorf/Neusiedl aus der Hinrunde ausbügeln. Zweiter Gegner am Samstag ist Laakirchen.

Bei den Herren will sich der TuS Kremsmünster gegen den Abstieg stemmen. Dafür wird eine Revanche für das 2:3 gegen Grieskirchen nötig sein, gegen Meister Vöcklabruck wird wohl auch am Samstag kein Kraut gewachsen sein.

0  Kommentare 0  Kommentare