Lade Inhalte...

Steyr

"Das ist wie ein Tsunami auf uns zugekommen"

Von Gerald Winterleitner  04. Juni 2020 00:04 Uhr

"Das ist wie ein Tsunami auf uns zugekommen"
Arbeitslosigkeit: leichter Rückgang

STEYR. Ende Mai waren beim Arbeitsmarktservice Steyr 4446 Personen – 2055 Frauen und 2391 Männer – arbeitslos gemeldet.

Mit einer Arbeitslosenquote von rund 10,1 Prozent verzeichnet das AMS damit zwar im Jahresvergleich einen Anstieg um vier Prozentpunkte, im Vergleich zu April sank die Quote aber um 0,7 Prozentpunkte.

"Wir rechnen damit, dass sich dieser Trend nach unten mit den Corona-Lockerungen fortsetzen wird", sagt Silvia Schörkhuber, stellvertretende Leiterin des AMS Steyr. Ihr Optimismus nährt sich auch aus der Tatsache, dass bereits wieder deutlich mehr offene Stellen gemeldet wurden. Sorgen bereite hingegen weiterhin der überproportionale Anstieg der Arbeitslosigkeit bei den unter 25-Jährigen mit einem Plus von 120,6 Prozent.

Trendwende bei Kurzarbeit

Eine leichte Trendwende verzeichnet das AMS auch bei der Kurzarbeit. "Einige Anträge wurden zurückgezogen, manche Firmen haben die Kurzarbeit vorzeitig beendet", sagt Regina Stadlhuber, Abteilungsleiterin beim AMS-Unternehmensservice. Es habe allerdings auch schon Ansuchen um Verlängerung gegeben. In Summe aber gebe es weiterhin rund 1200 Kurzarbeitsprojekte im Bezirk von knapp 1000 Betrieben. Aber auch Stadlhuber geht davon aus, dass sich die Situation auf dem Arbeitsmarkt zunehmend bessere: Leasingfirmen würden schon wieder vermehrt um Personal anfragen.

Insgesamt sei die Situation rund um die Kurzarbeit eine sehr fordernde gewesen. "Wir haben rund um die Uhr gearbeitet. Aber jetzt fließt für die Betroffenen wenigstens auch schon das Geld", sagt Stadlhuber, "am Anfang ist das alles wie ein Tsunami auf uns zugekommen."

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Artikel von

Gerald Winterleitner

Lokalredakteur Steyr

Gerald Winterleitner
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus Steyr

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less