Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    ANMELDUNG
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.


gemerkt
merken
teilen

Ballon: Christkind löste den heiligen Nikolaus ab

Von OÖN, 28. November 2022, 00:04 Uhr
Ballon: Christkind löste den heiligen Nikolaus ab
Heuer nahm erstmals das Christkind die Ballonpost in Empfang. Bild: Moser

STEYR. Der Ballonstart zu Adventbeginn ist eine alte Tradition auf der Pfarrwiese in Christkindl, aber gestern gab es eine Neuerung.

Nicht wie bisher der heilige Nikolaus, sondern das Steyrer Christkind nahm die Wunschbriefe von den Kindern in Empfang, die mit dem Ballon zum Himmel hinaufgeschickt wurden. Um den Ballonstart versammelt sich jedes Jahr ein regelrechtes Volksfest. Den Reinerlös lässt Organisator Erich Hinterwirth der Spendenaktion des OÖN-Christkindls und der Kindersoforthilfe der Stadt zukommen: "Für mich war es naheliegend, hier das Christkind einzubinden."

mehr aus Steyr

Wie sieht die neue Pfarre Steyr im Jahr 2029 aus?

Mord an Mostviertler Schmiedepapst

Schüler sind vom Börsespiel begeistert

Beeindruckende Bilder aus dem sagenhaften Island

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Aktuelle Meldungen