Lade Inhalte...

Steyr

Armin Assinger schläft auf Rosskastanienmatten

Von Hannes Fehringer  27. Januar 2021 00:04 Uhr

Armin Assinger schläft auf Rosskastanienmatten
Armin Assinger ist nunmehr auch Werbeträger für Bernegger.

KLAUS AN DER PYHRNBAHN. Ex-Skirennläufer, Kommentator und Quizmaster rührt auch für Klauser Tischlerei Werbetrommel.

Als Lebensgenießer, Sportskanone und Vielwissender ist Armin Assinger auch um Geld zu haben. Neuerdings auch für den Tischler Peter Bernegger aus Klaus. Der Meister hat nach Reinhold Messner, Alexandra Meissnitzer und Andreas Goldberger mit dem Moderator der "Millionenshow" einen der meistbeschäftigten Markenbotschafter engagiert. Zwischen TV-Aufzeichnungen in Köln und Skirennen in Kitzbühel, wo er neben Oliver Polzer für den ORF in der Kommentatorenkabine saß, pries Assinger bei einer Stippvisite in der Tischlerei gleich den vitalisierenden Schlummer, den jemand hat, der auf einer Rosskastanienmatte, einem Markenprodukt Berneggers, schläft. Firmenchef Peter Bernegger weiß selber haargenau, wer am besten seine Qualitätsware bewirbt: "Bei Armin Assinger spürt man Vitalität und Lebensfreude." Der Vertrag mit dem Werbemann für Lagerhaus, Ford, Stegersbach usw. läuft ein Jahr. Assinger wird man auf Inseraten und Prospekten sehen.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Artikel von

Hannes Fehringer

Lokalredakteur Steyr

Hannes Fehringer

0  Kommentare 0  Kommentare

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung