Lade Inhalte...

Steyr

Antrag des Denkmalamtes: Muss die Villa Peham wieder aufgebaut werden?

10. April 2021 14:51 Uhr

HINTERSTODER, WIEN. Österreichs oberster Denkmalschützer Christoph Bazil nennt das Vorgehen einen außergewöhnlichen, aber notwendigen Schritt.

  • Lesedauer etwa 2 Min
Paukenschlag in der Affäre rund um den illegalen Abriss der denkmalgeschützten Villa Peham: Vom Bundesdenkmalamt (BDA) wurde nun gemäß Paragraf 36 des Denkmalschutzgesetzes ein Antrag auf Wiederherstellung des nach Plänen der bekannten Wiener Architekten Siegfried Theiss und Hans Jaksch erbauten Ferienhauses gestellt.