Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 11. Dezember 2018, 09:57 Uhr

Linz: 2°C Ort wählen »
 
Dienstag, 11. Dezember 2018, 09:57 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Steyr

Verein kümmert sich um Mostböcks Lebenswerk

STEYR. Er war einer der größten Künstler Steyrs: Professor Karl Mostböck.

Ein Verein zur Förderung des Lebenswerks will jetzt das Schaffen des im Vorjahr verstorbenen Malers und Grafikers der Nachwelt vermitteln. Dem Proponentenkomitee gehört neben Herta Mostböck, Gerlinde Kührer, Romana Schuler, Thomas Mark, Franz Mayer und Erich Fröschl auch der ehemalige Vizekanzler Wilhelm Molterer (VP) an.

Kommentare anzeigen »
Artikel 16. Juli 2014 - 00:04 Uhr
Mehr Steyr

Aufstiegshilfe: Besser zu Fuß in die Steyrer Innenstadt

STEYR. Die Ausschreibung für den Bau des Tabor-Lifts erfolgt bald.

Raika Kirchdorf baut am Standort der alten BH ein neues Kompetenzzentrum

KIRCHDORF. Gleichenfeier des Zwölf-Millionen-Euro-Projektes: Im Herbst 2019 ziehen 80 Mitarbeiter ein.

Kein roter Teppich bei der Rückkehr in die Heimat

STEYR. Die Nazis ermordeten Fritz Uprimnys Eltern. Dann kämpfte Steyrs letzter Jude bei den Briten für die ...

Zukunftsakademie soll für Stadt FH-Lehrgang finden

AMSTETTEN. Auf dem ehemaligen Bahnhofsgelände wird unter Beteiligung europäischer Architekten mit dem ...

Mustersiedlung der Nazis, die heute ein Zukunftsmodell ist

STEYR. Nach Hitlers Einmarsch wurde der Stadtteil geplant, vor 60 Jahren kam er erst zu Steyr.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS