Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 15. August 2018, 09:04 Uhr

Linz: 21°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 15. August 2018, 09:04 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Steyr

"Totenrausch": Aichner liest aus seinem Bestseller

GARSTEN. Der Tiroler Thrillerautor Bernhard Aichner kommt auf Einladung des Lions Clubs Steyr Omnia am Mittwoch, 28. Februar, nach Garsten.

"Totenrausch": Aichner liest aus seinem Bestseller

Bernhard Aichner Bild: Fotowerk

Er liest ab 19 Uhr im Veranstaltungssaal aus seinem jüngsten Werk "Totenrausch", dem furiosen Finale seiner Krimitrilogie. Der Bestsellerautor lässt in seinem jüngsten Werk seine Rachegöttin Brünhilde Blum im Rotlichtmilieu Hamburgs über die Grenzen ihrer Leidensfähigkeit hinaus und zum Äußersten gehen – packend bis zur letzten Seite, mit zahlreichen überraschenden Wendungen.

Der Erlös dieser Lesung kommt bedürftigen Frauen und Kindern in der Region zugute.

Karten im Vorverkauf zu 12 Euro gibt es in der Trafik Hochstrasser in Garsten, der Buchhandlung Ennsthaler am Steyrer Stadtplatz und in der Porzellanmanufaktur in der Pfarrgasse Steyr.

Kommentare anzeigen »
Artikel 14. Februar 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Steyr

Nachthimmel wie in Afrika: Hohe Dirn soll ein "Lichtschutzgebiet" werden

REICHRAMING, WEYER. Weil das Gebirge in Reichraming noch weitgehend von Lichtsmog verschont geblieben ist, ...

Im Spiel Nr. 1 nach Roidinger gelang Micheldorf kein Tor

MICHELDORF, SANKT VALENTIN. OÖ-Liga: Auch der ASK St. Valentin spielte zum Auftakt remis.

Ein Orientierungsläufer triumphierte in Mühlbach

GARSTEN. Peter siegte vor Demse und Pell. Bei den Damen war Titelverteidigerin Ecker nicht zu schlagen.

"Hitler hat die Karriere unseres Vaters ruiniert"

STEYR. Josef Moser war 1938 Chefredakteur der Steyrer Zeitung, als er von den Nazis nur wenige Stunden ...

Volleyball-Euphorie: Der Kampf um die EM-Teilnahme beginnt in Steyr

STEYR. Am Mittwoch treten Österreichs Damen in der Stadthalle gegen die Schweiz an.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS