Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 15. August 2018, 09:04 Uhr

Linz: 21°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 15. August 2018, 09:04 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Steyr

Schmankerl aus dem Herzen

STEYR. Schriftsteller Alfred Komarek, Kinderbuchautor Michael Roher, Schülerin Ines Wührer und der Künstler Josef Peneder lesen morgen, Donnerstag, 15. Februar, im Dominikanerhaus aus dem neuesten Buch des Neuzeuger Autors Jorgos Trompeter.

Schmankerl aus dem Herzen

Die „Erdengerl“ begleiten die Benefizveranstaltung musikalisch, Alfred Komarek und weitere lesen. Bild: Privat

"Herzensschmankerl – Rezepte für mehr Liebe und weniger Hunger in der Welt" lautet der Titel des neuen Buches, in dem Kochrezepte, Textbeiträge, Gedichte, Gebete, Liedtexte, Fotografien, Illustrationen und Zeichnungen zu einem multikulturellen Gesamtkunstwerk verschmelzen. Bei dem karitativen Buchprojekt zugunsten notleidender Kinder in Griechenland haben insgesamt 71 Gastautoren mitgemacht.

Gezeigt werden an diesem Abend auch Fotografien aus Trompeters Griechenland-Bildband "Herzheimat – Bilder wie Musik", für den die Südtiroler Harfenistin Heidi Pixner eine eigene CD produziert hat. In Herzheimat präsentiert der Fotograf seine besten Bilder aus 30 Jahren Griechenlandreisen. Die Bildtexte zu den Fotografien liest die 17-jährige Sophia Windisch. Herzheimat ist eine Liebeserklärung an Griechenland und ebenfalls ein karitatives Projekt für notleidende Kinder in Griechenland.

Das Vocalensemble Erdengerl wird die Veranstaltung musikalisch begleiten. Der Eintritt ist frei! Beginn der Veranstaltung ist um 19.30 Uhr.

"Mit dieser Benefizveranstaltung wollen wir ein Zeichen der Nächstenhilfe für notleidende Kinder setzen. Gemeinsam können wir ganz einfach sehr viel Gutes tun. Jeder Euro dieses Abends kommt zu hundert Prozent notleidenden Kindern in Griechenland zugute", sagt Jorgos Trompeter.

Kommentare anzeigen »
Artikel 14. Februar 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Steyr

Nachthimmel wie in Afrika: Hohe Dirn soll ein "Lichtschutzgebiet" werden

REICHRAMING, WEYER. Weil das Gebirge in Reichraming noch weitgehend von Lichtsmog verschont geblieben ist, ...

Im Spiel Nr. 1 nach Roidinger gelang Micheldorf kein Tor

MICHELDORF, SANKT VALENTIN. OÖ-Liga: Auch der ASK St. Valentin spielte zum Auftakt remis.

Ein Orientierungsläufer triumphierte in Mühlbach

GARSTEN. Peter siegte vor Demse und Pell. Bei den Damen war Titelverteidigerin Ecker nicht zu schlagen.

"Hitler hat die Karriere unseres Vaters ruiniert"

STEYR. Josef Moser war 1938 Chefredakteur der Steyrer Zeitung, als er von den Nazis nur wenige Stunden ...

Volleyball-Euphorie: Der Kampf um die EM-Teilnahme beginnt in Steyr

STEYR. Am Mittwoch treten Österreichs Damen in der Stadthalle gegen die Schweiz an.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS