Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 24. Jänner 2019, 13:57 Uhr

Linz: 0°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 24. Jänner 2019, 13:57 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Steyr

Goldhaubengruppe Steyr hat einen neuen Vorstand

STEYR. Auf Obfrau Christine Gabath folgt Pauline Leitner.

Goldhaubengruppe Steyr hat einen neuen Vorstand

Die Steyrer Goldhaubengruppe: (v.l.) Christine Riegler, Hermine Bös, Pauline Leitner, Florentine Mösengruber, Veronika Suchy, Heidemarie Corn Bild: hilu

Nachdem Konsulentin Christine Gabath nach vielen Jahren aus privaten Gründen ihr Amt als Obfrau zurückgelegt hat, wurde bei einer außerordentlichen Generalversammlung im Schwechaterhof ein neuer Vorstand gewählt: Neue Obfrau ist Pauline Leitner, ihre Stellvertreterin Hermine Bös. Als Schriftführerin wurde Christine Riegler (Stv.: Florentine Mösengruber) gewählt, als Kassiererin Veronika Suchy (Stv.: Heidemarie Corn).

Die Steyrer Goldhaubengruppe lädt bereits jetzt bei freiem Eintrittzur Ausstellung "Nagelschmiedkrippen und Krippen verschiedener Art" vom Donnerstag, 29. November, bis Sonntag, 9. Dezember im alten Sitzungssaal des Steyrer Rathauses ein. Für das leibliche Wohl wird gesorgt, der Erlös wird der Lebenshilfe Steyr gespendet.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 09. November 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Steyr

Forscher messen Finsternis auf Hoher Dirn als Muster für eine gute Nacht

REICHRAMING, LOSENSTEIN. Nationalpark Kalkalpen, wo Sterne noch am Himmel funkeln, wird "Dunkelheitsreservat".

800 Nachwuchsfußballer erzielten in Steyr 350 Tore für einen guten Zweck

STEYR. Veranstalter St. Ulrich und die OÖ Juniors siegten beim Jako-Hallencup je zweimal.

Das Jufa-Hotel in Spital/Pyhrn ist an Österreichs Spitze

SPITAL AM PYHRN. "Historischer" Erfolg für das Jufa-Hotel Pyhrn-Priel in Spital: Bereits im dritten Jahr ...

AMS Kirchdorf legt erfolgreiche Jahresbilanz vor

KIRCHDORF. "Die durchschnittliche Arbeitslosigkeit im AMS-Bezirk Kirchdorf betrug im Jahr 2018 4,1 ...

Rekord im Tourismus: Steyr feiert mehr als 100.000 Nächtigungen

STEYR. Die Stadt Steyr hat in ihrem letzten "touristischen Solo-Jahr" vor dem Zusammenschluss mit den ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS